Geschäftsleiterkonferenz

BVI-Geschäftsleiterkonferenz in Berlin

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen Jens Spahn (CDU) und Thomas Richter haben am Abend des 29. Juni 2017 die Geschäftsleiterkonferenz in der Berliner Akademie der Künste eröffnet. Vor den Gästen aus Politik, Wirtschaft und Verbänden sprachen beide über die anstehende Bundestagswahl. Jens Spahn appellierte, sich nicht von Negativnachrichten verunsichern zu lassen, sondern die positive Entwicklung Deutschlands zu sehen.

Am folgenden Konferenztag im Humboldt Carré mit über 90 Teilnehmern informierte der BVI über die aktuellen Themen der Branche. Als Gast sprach Esther Wandel, Leiterin des Referats für Investmentfonds im Bundesministerium der Finanzen, und gab einen Einblick in die Fondsregulierung der nächsten Jahre.

Die Geschäftsleiterkonferenz des BVI findet jährlich in Berlin statt und dient als Plattform für den informellen Austausch zwischen der Fondsbranche und der Berliner Politik.

Impressionen