BVI-Jahresempfang in Brüssel

ESMA-Chef Maijoor beim BVI-Jahresempfang in Brüssel

Auch in diesem Jahr folgten wieder über 200 Gäste der Einladung des BVI in Brüssel: Zahlreiche Abgeordnete des EU-Parlaments, Vertreter der Kommission und Finanzmarktattachés der Mitgliedstaaten sowie Vertreter der europäischen Fonds- und Finanzbranche nutzten beim BVI-Jahresempfang im Museum BELvue die Gelegenheit zum Gespräch.

Gastredner und ESMA-Vorsitzender Steven Maijoor betonte die Notwendigkeit, im Falle eines Brexits beim Thema Auslagerung regulatorische Arbitrage zwischen den Mitgliedstaaten zu vermeiden. Für die MiFID/PRIIPs-Umsetzung zog Maijoor insbesondere beim Thema Fondskosten eine positive Bilanz. Darüber hinaus plädierte er für einen effektiven Aufsichtsrahmen im Zuge der EU-Kapitalmarktunion.

ESMA-Vorsitzender Steven Maijoor
ESMA-Vorsitzender Steven Maijoor
Rudolf Siebel, BVI, und Markus Ferber, MdEP
Rudolf Siebel, BVI, und Markus Ferber, MdEP
BVI-Jahresempfang im Museum BELvue
BVI-Jahresempfang im Museum BELvue