Muster

Muster für Selbstdeklarationen

Ab 2018 profitieren Anleger in Aktien-, Misch- oder Immobilienfonds von Teilfreistellungen auf Ausschüttungen und Gewinne aus der Veräußerung oder Rückgabe von Investmentanteilen. Dafür müssen die Investmentfonds ihre Anlagebedingungen bis 2018 an die neuen rechtlichen Vorgaben anpassen. Die Finanzverwaltung wird es aber bis Ende 2018 nicht beanstanden, wenn bei Investmentfonds noch keine geänderten Anlagebedingungen vorliegen, sondern der Status als Aktien-, Misch- oder Immobilienfonds mittels einer sog. Selbstdeklaration bestätigt wird.

Außerdem wird es die Finanzverwaltung bis Ende Juni 2018 nicht beanstanden, wenn bei Investmentfonds noch keine geänderten Anlagebedingungen vorliegen, um als steuerbegünstigter Investmentfonds oder Spezial-Investmentfonds zu qualifizieren. Auch in diesem Fall soll eine Selbstdeklaration ausreichen.

Wir stellen für Anbieter von Investmentfonds folgende Muster für Selbstdeklarationen zum Download bereit:

  • Spezial-Investmentfonds und steuerbegünstigte Investmentfonds (Download)
  • Investmentfonds mit steuerbegünstigten Anteilklassen (Download)
  • Aktien-, Misch- und Immobilienfonds (Download).

Eine Anleitung zum Ausfüllen finden Sie hier.