Offene Immobilienfonds

Status und Fondsvermögen offener Immobilienfonds

Im Folgenden stellt der BVI eine aktuelle Übersicht aller offenen Immobilienfonds zur Verfügung. Die Liste umfasst namentlich alle Publikumsfonds, nennt das jeweilige Fondsvermögen und enthält auch eingefrorene und aufgelöste Fonds.

Status und Fondsvermögen zum Stichtag 31.7.2016

Quartalsauswertung offener Immobilienfonds

Der BVI erhebt quartalsweise Durchschnittswerte zur Struktur der offenen Immobilienfonds. Diese sind unter anderem gegliedert nach Nutzungsarten, Mietvertragslaufzeiten, Altersstruktur und geografischer Verteilung.

Quartalsauswertung offener Immobilienfonds zum Stichtag 30.6.2016

Synthetischer Risiko-Rendite-Indikator (SRRI) offener Immobilienfonds

Für offene Immobilien-Publikumsfonds stellt der BVI den synthetischen Risiko-Rendite-Indikator (SRRI) bereit, auf den sich die Anbieter als freiwilligen Branchenstandard verständigt haben. Der SRRI ist eine für OGAW (UCITS) europaweit verbindliche und in der Wesentlichen Anlegerinformation (KID) auszuweisende Schlüsselung des Risiko-Rendite-Profils. Für Nicht-OGAW ist sie nicht verpflichtend, kann aber nach derselben Methode berechnet werden.

Die Angaben werden monatlich aktualisiert. Es wird sowohl der aktuelle als auch der Wert des Vormonats aufgeführt. Einzelheiten zur Methodik finden Sie in der Übersicht und in den Leitlinien der Europäischen Wertpapieraufsichts­behörde ESMA.


SRRI zum Stichtag 30.6.2016

SRRI zum Stichtag 31.5.2016


Weitere Informationen zu offenen Immobilienfonds
FAQ zu offenen Immobilienfonds